Wohlstand ohne Wachstum – das Update

19.07.17, 18:00 - 20:00 Uhr

Das Buch bietet auch eine aktuelle wie fundierte Analyse der Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrisen und des ungebrochenen Strebens nach Wachstum, legt den Fokus auf die ganze Welt und schildert die Chancen und Herausforderungen einer Postwachstumsgesellschaft, welche die ökologischen Grenzen unseres Planeten nicht überschreitet und trotzdem im Wohlstand lebt.

Nach Tim Jacksons Präsentation diskutiert Barbara Unmüßig mit Sunita Narain, Andreas Novy und dem Autor über die zentralen Thesen des Buches. Im Anschluss gibt es Gelegenheit, die Gespräche in informeller Runde bei Brezeln und Getränken fortzusetzen. Die Veranstaltung findet auf Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung statt, außerdem wird ein Livestream in beiden Sprachen verfügbar sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

WO?

Berlin
Heinrich-Böll-Stiftung Berlin, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung e.V.

« Zurück zur Übersicht