Wolfscamp in der Lausitz

24.05.18, 17:00 - 27.05.18 Uhr

Ein langes Wochenende mit der BUNDjugend in der freien Natur verbringen, auf dem offenen Feuer kochen und gemeinsam die Lausitz erkunden – Die Region mit dem höchsten Wolfsvorkommen in Deutschland. Nach dem Frühstück brechen wir auf und machen uns auf Spurensuche. Auf den sandigen Böden der Lausitz finden wir Abdrücke von Hirschen, Wildschweinen, Rehen, Dachsen und möglicherweise von den scheuen Wölfen. Auch wenn wir sie nicht sehen können, werden die Tiere durch das Spurenlesen vor unserem inneren Auge lebendig, ihre Fährten erzählen uns eine Geschichte. Sie erzählt, was die Tiere wirklich tun, wenn sie sich nicht von uns beobachtet fühlen.

WO?

Lausitz
www.bundjugend-sachsen.de

» Mehr unter www.bundjugend-sachsen.de/term...

Veranstalter: BUNDjugend Dresden

« Zurück zur Übersicht