Ökosteuer

Ökosteuern, begrifflich präziser Umweltabgaben, sind ein politisch-rechtliches Instrument des Umweltschutzes, welches durch Preisanreize das Ziel verfolgt, umweltschädigendes beziehungsweise Ressourcen beanspruchendes Verhalten zu verringern, in dem es dieses teurer macht. In der Umweltökonomik spricht man dabei von der Internalisierung externer Kosten. Letztere entstehen beispielsweise durch Umweltschäden, werden dem Verursacher aber nicht angerechnet. Entsprechend soll die Ökosteuer zu einer „künstlichen“ Anhebung der Preise führen und so das Verhalten der Produzenten und Konsumenten indirekt beeinflussen, sodass Umweltbelastungen vermieden werden. Die Ökosteuer soll, wie es Ernst Ulrich von Weizsäcker ausdrückt, dazu führen, dass die Marktpreise die ökologische Wahrheit sagen. Dadurch, dass die Preise für umweltschädigendes Verhalten steigen, werden die Wirtschaftssubjekte angeregt, Umweltschutzmaßnahmen zu ergreifen, beispielsweise die Verringerung des Ressourcen- und Energieverbrauchs oder Investitionen in energieeffiziente und umweltschonende Technologien. Ein weiteres Instrument der Umweltpolitik, das auf den Preis und somit auf ökonomische Anreize zur Verhaltensänderung setzt, ist beispielsweise der Zertifikatansatz beziehungsweise Cap-and-Trade-Ansatz. Er liegt z.B. dem EU-Emissionshandel mit Treibhausgasen zugrunde. Dabei wird der Preis durch Mengenbegrenzungen für Emissionen mittelbar gebildet.
In Deutschland ist der Begriff Ökosteuer eine umgangssprachliche Bezeichnung für die ökologische Steuerreform, mit der von 1999 bis 2003 schrittweise Regelungen eingeführt wurden, die stärkere Lenkungsanreize zu einem ökologisch sinnvollen Verhalten geben sollen.
Preisanreize im Umweltschutz haben das Potenzial, die Gesamtmenge an Umweltbelastungen und Ressourceninanspruchnahmen zu reduzieren, ohne Rebound- oder Verlagerungseffekte auszulösen. Sie können, wenn sich sachlich und geographisch breit eingesetzt werden, damit ein höheres Problemlösungspotenzial entfalten als andere umweltpolitische Ansätze.

Weitere Informationen zum Thema:

  • http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/57347/oekosteuer-v12.html [23.08.14]

« Zurück zur Übersicht